japanischer Tee-Lexikon

1. gyokuro 玉露

Gyokuro, der aromatische Spitzentee Japans, ist Grüntee, der in einer außergewöhnlichen Methode angebaut wird.

 

Gyokuro wird üblicherweise die letzten drei Wochen des Anbaus im Schatten wachsen gelassen.

 

Eine geringere Brautemperatur als für gewöhnliche Grüntees ist anempfohlen.

 

Im Unterscheid zu Sencha, dem gewöhnlichen grünen Tee bereits guter Qualität, wird Gyokuro nicht die volle Zeit in der Sonne, sondern einige Wochen im Schatten angebaut. Desweiteren kommt meist eine andere Art der Teepflanze zur Verwendung.

 

Unser Gyokuro stammt aus kontrolliert biologischem Anbau aus der Teeplantage Yame, einer der ältesten und traditionsreichsten Fukuokas.

Gyokuro

Aroma:  sanft, voll, lieblich


2. matcha 抹茶

Matcha ist gemahlener Grüntee, der, wie Gyokuro, sehr hochwertig ist, und einige Wochen unter Schatten angebaut wird.


Heutzutage wird Matcha nicht bloß mehr in der traditionellen japanischen Teezeremonie verwendet. Große Popularität hat das edle grüne Pulver auch als 'Matcha Latte' und als Zutat in japanischen wie auch westlichen Süßigkeiten gefunden.


Die Anwendungsmöglichkeiten sind vielfältig und der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.


In Gesundheits- und Fitness-bewussten Kreisen ist er durch seine antioxidativen und belebenden Eigenschaften besonders beliebt.

 

Matcha ist ein zu feinstem Pulver vermahlener Grüntee, der in der japanischen Teezeremonie verwendet wird.

Er hat eine intensive, grüne Farbe und einen lieblich süßlichen, in späteren Pflückungen leicht herben Geschmack.

 

Nur bei uns in Frankfurt! Matcha und Kinako Pralinen sind erhältlich!

 

Matcha

Aroma:  sehr intensiv


3. sencha 煎茶

Sencha ist ein japanischer grüner Tee, dessen besondere Eigenschaft ein markanter und frischer Geschmack ist und der über sehr gleichförmige, smaragdfarbene Blätter verfügt. Typisch für japanische Grüntees ist, dass sie meist kurzzeitig mit heißem Dampf behandelt werden, um die Fermentation zu unterbinden, nachdem sie mit heißer Luft vorgetrocknet wurden.

Sencha

Aroma:  sehr harmonisch, frisch


4. Hojicha 焙じ茶

Ein besonders aromatischer Grüntee, der durch Röstung Milde und ein besonderes Aroma erhält.

Aufgrund dieser Milde besonders populär als reguläres Getränk.

Houjicha

Aroma: intensiv, geröstet


5. Genmaicha 玄米茶

Mit geröstetem Reis, manchmal auch gepoppt, versetzter normaler Grüntee.

Er hat ein malziges Aroma und wird mit kochendem Wasser zubereitet.

Genmaicha

Aroma:  frisch, geröstet,


6. BANcha 番茶

Bancha wird von derselben Pflanze wie Sencha gewonnen, jedoch später gepflückt und hat daher einen niedrigeren Gütegrad.

Bancha

Aroma:  sanft, sommerlich



 

Bei uns finden Sie allerlei schöne Dinge.

z.B. Teetassen, Teedosen, Eisenteekanne...

 

Sie sind uns immer willkommen!

Wir haben erstklassige Teekannen im Angebot.

 

▸Link zu Eisen-Teekanne



In unserem Laden